Angebote zu "Beispiel" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Homöopathische Ratgeber / Impfbedingte Erkranku...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anzahl der Impfstoffe und Impfungen, vor allem der Mehrfachimpfungen, hat rasant zugenommen und im gleichen Maße auch die impfbedingten Krankheiten.Für medizinische Laien ist es kaum vorstellbar, welch hohes Maß an chronischen Krankheitsfolgen die Impfungen nach sich ziehen können. Fast scheint es, als ob die zunehmende Dezimierung der eigenen Gesundheit und damit der gesamten Lebensqualität als unausweichliche Tatsache angenommen wird.Ein überzeugendes Beispiel: Der chronische Erschöpfungszustand (CFS) war bis vor 20 Jahren eine Seltenheit. Heute sind zusehends immer mehr Menschen davon betroffen.Ebenso verhält es sich mit Allergien, ADHS, Depressionen, Zwangsneurosen und Aggressivität. Nur wenige denken bei diesen Krankheiten an Impffolgen - obwohl die Zusammenhänge deutlich sichtbar sind. Allein durch die Schweinegrippe Impfung erkrankten nachweislich 53 Menschen, vor allem Kinder, an unheilbarer Schlafsucht (Narkolepsie), wobei gerade diese Impfung im Vergleich zu anderen nur sehr wenig Menschen erhielten.Der Ratgeber informiert grundlegend über die Zusammenhänge und die homöopathischen Behandlungsmöglichkeiten von Impffolgen.Seit Jahren bewährt, laufend neu überarbeitet, insgesamt um 100 Seiten erweitert, mit Arzneimittelbildern der Nosoden, ganz neu auch von Impfstoffen.NEU! Die 8. Auflage enthält ein Kapitel über die Möglichkeit, mit den Chakrablüten Essenzen Impfspuren zu erkennen und zu behandeln.Aus dem Inhalt: Arzneimittelprüfungen der Impfstoffnosoden von Tuberkulose, Masern, Diphtherie, DPT, Röteln, Hib und Keuchhusten, ausführlich von Polio und Tetanus, Schutzmaßnahmen vor Impfungen, Sofortmaßnahmen nach Impfungen, die einzelnen Impfungen und ihre spezifischen Folgen, Dosierungsregeln auf der Umschlaginnenseite.Dieser Homöopathische Ratgeber erschien früher unter dem Titel "Risiko Impfen".

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Adynamie
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Unter Adynamie versteht man eine allgemeine Erschöpfung bzw. eine ausgeprägte Kraft- und Antriebslosigkeit. Der Begriff hat sowohl eine psychologische als auch eine pathophysiologische Dimension. So kann eine Adynamie beispielsweise als Folge psychischer Erkrankungen vorkommen, im Rahmen von bestehenden körperlichen Erkrankungen oder Stoffwechselentgleisungen, wie zum Beispiel einer Hypercalcämie, Hypokaliämie oder verschiedenen Muskeldystrophien auftreten, oder nach lange andauerndem Konsum von Cannabis Weitere Krankheitsbilder sind die A. episodica hereditaria (auch Gamstorp-Syndrom) und die affektive Adynamie bei Narkolepsie. Hierbei kommt es zu einer periodisch schlaffen, ca. eine Stunde dauernden anhaltenden Lähmung, der Extremitäten und des Rumpfes infolge autosomal-dominant erblicher Störung des Kaliumstoffwechsels. Man kann den hyper- bzw. hypokaliämischen Typ unterscheiden.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Literaturprojekt zu Meine Mutter, sein Exmann u...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Joschka erfährt, dass seine Mutter eine Geschlechtsanpassung vornehmen lassen will, gerät sein Leben aus den Fugen. Während seine Zwillingsschwester Liska offen mit der neuen Situation umgeht, gerät Joschka immer stärker in einen fast unüberwindlichen Gefühlskonflikt. Wie soll er zum Beispiel seinen Freunden erklären, dass seine Mutter nun ein Mann ist?Durch die Freundschaft zu seinem Schulkameraden Sebastian, der an der seltenen Krankheit Narkolepsie leidet, und seine Liebe zu Emma kann er seine neue Familiensituation akzeptieren. Er stellt fest, dass sich eigentlich gar nichts Grundlegendes verändert hat.Der Roman stellt sehr anschaulich das Problem der Transsexualität und der damit verbundenen Irritationen, Vorurteile und Missverständnisse dar.Die Themen, die im Roman behandelt werden, greift auch das Literaturprojekt auf: Transsexualität / Transgender, Geschlechtsanpassung, Erste Liebe, Narkolepsie, Gruppenzwang, Durchsetzungsvermögen, Freundschaft / Die Arbeitsblätter enthalten abwechslungsreiches Material: Romantagebuch - Steckbrief des Autors - Charakteristik der Hauptpersonen - zahlreiche Informationen zur Transgender-Thematik - Szenisches Lesen - Karussellgespräch - Pro- und Kontra-Diskussion - Foto-Roman - Poetry-Slam - Klassenzeitung - 6-Schritt-Lesemethode ...

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Impfbedingte Erkrankungen erkennen und behandeln
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anzahl der Impfstoffe und Impfungen, vor allem der Mehrfachimpfungen, hat rasant zugenommen und im gleichen Maße auch die impfbedingten Krankheiten.Für medizinische Laien ist es kaum vorstellbar, welch hohes Maß an chronischen Krankheitsfolgen die Impfungen nach sich ziehen können. Fast scheint es, als ob die zunehmende Dezimierung der eigenen Gesundheit und damit der gesamten Lebensqualität als unausweichliche Tatsache angenommen wird.Ein überzeugendes Beispiel: Der chronische Erschöpfungszustand (CFS) war bis vor 20 Jahren eine Seltenheit. Heute sind zusehends immer mehr Menschen davon betroffen.Ebenso verhält es sich mit Allergien, ADHS, Depressionen, Zwangsneurosen und Aggressivität. Nur wenige denken bei diesen Krankheiten an Impffolgen - obwohl die Zusammenhänge deutlich sichtbar sind. Allein durch die Schweinegrippe Impfung erkrankten nachweislich 53 Menschen, vor allem Kinder, an unheilbarer Schlafsucht (Narkolepsie), wobei gerade diese Impfung im Vergleich zu anderen nur sehr wenig Menschen erhielten.Der Ratgeber informiert grundlegend über die Zusammenhänge und die homöopathischen Behandlungsmöglichkeiten von Impffolgen.Seit Jahren bewährt, laufend neu überarbeitet, insgesamt um 100 Seiten erweitert, mit Arzneimittelbildern der Nosoden, ganz neu auch von Impfstoffen.NEU! Die 8. Auflage enthält ein Kapitel über die Möglichkeit, mit den Chakrablüten Essenzen Impfspuren zu erkennen und zu behandeln.Aus dem Inhalt: Arzneimittelprüfungen der Impfstoffnosoden von Tuberkulose, Masern, Diphtherie, DPT, Röteln, Hib und Keuchhusten, ausführlich von Polio und Tetanus, Schutzmaßnahmen vor Impfungen, Sofortmaßnahmen nach Impfungen, die einzelnen Impfungen und ihre spezifischen Folgen, Dosierungsregeln auf der Umschlaginnenseite.Dieser Homöopathische Ratgeber erschien früher unter dem Titel "Risiko Impfen".

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Literaturprojekt zu Meine Mutter, sein Exmann und
12,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Als Joschka erfährt, dass seine Mutter eine Geschlechtsanpassung vornehmen lassen will, gerät sein Leben aus den Fugen. Während seine Zwillingsschwester Liska offen mit der neuen Situation umgeht, gerät Joschka immer stärker in einen fast unüberwindlichen Gefühlskonflikt. Wie soll er zum Beispiel seinen Freunden erklären, dass seine Mutter nun ein Mann ist? Durch die Freundschaft zu seinem Schulkameraden Sebastian, der an der seltenen Krankheit Narkolepsie leidet, und seine Liebe zu Emma kann er seine neue Familiensituation akzeptieren. Er stellt fest, dass sich eigentlich gar nichts Grundlegendes verändert hat. Der Roman stellt sehr anschaulich das Problem der Transsexualität und der damit verbundenen Irritationen, Vorurteile und Missverständnisse dar. Die Themen, die im Roman behandelt werden, greift auch das Literaturprojekt auf: Transsexualität / Transgender, Geschlechtsanpassung, Erste Liebe, Narkolepsie, Gruppenzwang, Durchsetzungsvermögen, Freundschaft. Die Arbeitsblätter enthalten abwechslungsreiches Material: Romantagebuch • Steckbrief des Autors • Charakteristik der Hauptpersonen • zahlreiche Informationen zur Transgender-Thematik • Szenisches Lesen • Karussellgespräch • Pro- und Kontra-Diskussion • Foto-Roman • Poetry-Slam • Klassenzeitung • 6-Schritt-Lesemethode …

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Literaturprojekt zu Meine Mutter, sein Exmann und
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Als Joschka erfährt, dass seine Mutter eine Geschlechtsanpassung vornehmen lassen will, gerät sein Leben aus den Fugen. Während seine Zwillingsschwester Liska offen mit der neuen Situation umgeht, gerät Joschka immer stärker in einen fast unüberwindlichen Gefühlskonflikt. Wie soll er zum Beispiel seinen Freunden erklären, dass seine Mutter nun ein Mann ist? Durch die Freundschaft zu seinem Schulkameraden Sebastian, der an der seltenen Krankheit Narkolepsie leidet, und seine Liebe zu Emma kann er seine neue Familiensituation akzeptieren. Er stellt fest, dass sich eigentlich gar nichts Grundlegendes verändert hat. Der Roman stellt sehr anschaulich das Problem der Transsexualität und der damit verbundenen Irritationen, Vorurteile und Missverständnisse dar. Die Themen, die im Roman behandelt werden, greift auch das Literaturprojekt auf: Transsexualität / Transgender, Geschlechtsanpassung, Erste Liebe, Narkolepsie, Gruppenzwang, Durchsetzungsvermögen, Freundschaft. Die Arbeitsblätter enthalten abwechslungsreiches Material: Romantagebuch • Steckbrief des Autors • Charakteristik der Hauptpersonen • zahlreiche Informationen zur Transgender-Thematik • Szenisches Lesen • Karussellgespräch • Pro- und Kontra-Diskussion • Foto-Roman • Poetry-Slam • Klassenzeitung • 6-Schritt-Lesemethode …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot