Angebote zu "Buch" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Schlafkrankheit Narkolepsie als Buch von Su...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schlafkrankheit Narkolepsie:Ein Erfahrungsbericht über Lachschlag Schrecklähmung und Pennen in Pappkartons Susanne Schäfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert:1. Auflage Susanne Wussow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Die Schlafkrankheit Narkolepsie
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Buch über ihren Autismus ´´Sterne, Äpfel und rundes Glas´´ hat Susanne Schäfer einen aufrüttelnden Bericht über ihr noch tiefer liegendes Leiden, ihre ´´Schlafkrankheit´´ Narkolepsie und begleitende Lähmungen, Kataplexien, geschrieben. Vielen Betroffenen wird ihre anschauliche, nüchtern-offene Schilderung neue Perspektiven eröffnen. Dabei stellt sie einige unserer Vorstellungen über Autismus in Frage und die medizinische Forschung wie auch die therapeutische Praxis vor noch wenig bekannte, dringende Aufgaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Narkolepsie. Diagnose Ursachen und Therapie als...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Narkolepsie. Diagnose Ursachen und Therapie: Anja Foerster/ Sabrina Frankfurter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Fachbereich für Erziehungswissenschaft und Psychologie), Veranstaltung: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich thematisch der ´´Schlafkrankheit´´ Narkolepsie widmen. Damit ist eine Krankheit betitelt, welche durch eine abnorme Tagesschläfrigkeit gekennzeichnet ist. Diese wird von einem Einschlafdrang begleitet, dem Betroffene sich de facto nicht widersetzen können. Dies und die Existenz einer Reihe von Begleitsymptomen bedeutet eine enorme Belastung, da auf diese Weise ein normaler Alltag, wie ihn Gesunde führen, kaum möglich ist. Bestimmend für den Tagesablauf von Narkoleptikern sind ihre Krankheit und das mit ihr einhergehende abnorme Schlafverhalten. Mich interessieren die Hintergründe der Narkolepsie, wie sie sich genau äußert, warum sie sich herausbildet und was dagegen getan werden kann. Ich möchte in der Arbeit aufzeigen, wie genau sich die Krankheit symptomatisch äußert und inwiefern sich diese Symptome negativ auf das Leben der Patienten auswirken können. Dabei werde ich exemplarisch auf Susanne Schäfer Bezug nehmen, welche selbst von Narkolepsie betroffen ist und eine lange Leidensgeschichte vorweisen kann, vor allem, bevor die Krankheit bei ihr diagnostiziert wurde. Dabei wird mir ihr Erfahrungsbericht ´´Die ´Schlafkrankheit´ Narkolepsie - Ein Erfahrungsbericht über Lachschlag, Schrecklähmung und Pennen in Pappkartons´´ (1998) als Grundlage dienen. Da dieses Buch in Romanform und mit nur schwacher Untergliederung verfasst ist, erfolgt jeweils ein Verweis auf die entsprechende Seitenzahl, so dass Interessierte das Beschriebene leicht selbst noch einmal nachlesen können. Die genannte Verzögerung der Diagnose, welche bei Susanne Schäfer vonstatten ging, ist leider bei einer enorm großen Anzahl von Betroffenen der Fall. Somit müssen Patienten oft viele Jahre lang unbehandelt mit ihrer Krankheit umgehen. Welche Verfahren nötig sind, eine Narkolepsie relativ zuverlässig diagnostizieren zu können, möchte ich im Mittelteil der Arbeit beschreiben. Im Folgenden soll der Frage nachgegangen werden, wie es zur Ausprägung einer Narkolepsie kommt und wie sich die Krankheit epidemiologisch in der Bevölkerung verteilt. Zu guter Letzt möchte ich darauf zu sprechen kommen, wie sich das Leben von Narkoleptikern mittels therapeutischer Maßnahmen in Richtung eines strukturierten Alltags lenken lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Narkolepsie. Diagnose, Ursachen und Therapie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 1,7, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Studienarbeit geht es um das Thema Narkolepsie. Einführend in das Thema erfolgt eine Definition der Begriffe Schlaf und Narkolepsie, um den Einstieg zu vereinfachen. Anschließend werden Geschichte, die verschiedenen Symptome und die Diagnose der Krankheit näher erläutert. Die Symptome werden nach Non-REM-SchlafPhänomenen und REM-Schlaf-Phänomenen unterschieden. Es werden des Weiteren die möglichen Differentialdiagnosen beleuchtet. Es wird dargestellt, welche Ursachen es für das Auftreten dieser Krankheit gibt, auch wenn diese größtenteils noch ungeklärt sind. Schließlich wird auf Möglichkeiten zur medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapie eingegangen, die individuell an den Patienten angepasst werden müssen. Abschließend wird ein Bezug zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit hergestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Epilepsie · Narkolepsie Spasmophilie · Migräne ...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Epilepsie · Narkolepsie Spasmophilie · Migräne Vasomotorisch-Trophische Erkrankungen Neurasthenische Reaktion Organneurosen:Softcover reprint of the original 1st ed. 1935 E. Braun/ R. Cassirer/ R. Hirschfeld/ J. Husler/ W. Jahrreiss

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Narkolepsie - Wenn der Schlaf den Alltag regier...
14,99 €
Sale
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Narkolepsie - Wenn der Schlaf den Alltag regiert:1. Auflage Susanne Wussow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Neuro-Enhancement
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Neuro-Enhancement versteht man Maßnahmen zur gezielten Verbesserung geistiger Fähigkeiten oder psychischer Befindlichkeiten bei Gesunden. Dank des großen neurowissenschaftlichen Erkenntniszuwachses der letzten Jahre sind etliche Ansätze zum Verständnis und zur Behandlung von krankhaften Befunden wie Gedächtnisschwund, Aufmerksamkeitsstörungen, Depressionen oder Narkolepsie (Schlafsucht) entwickelt worden. Die pharmakologischen und nicht-pharmakologischen Interventionen, die hier wirksam Abhilfe schaffen können, eignen sich zum Teil zugleich auch als Enhancement-Methoden - eben bei Gesunden. Der vorliegende Sammelband beleuchtet ethische und soziale Aspekte, die sich aus der Anwendung von Neuro-Enhancement ergeben: neben den grundsätzlichen Möglichkeiten für Neuro-Enhancement Fragen der Authentizität und Verantwortlichkeit des Individuums, soziale Folgen mit Blick auf Gerechtigkeit und Wettbewerbspraxis, zugrundeliegendes ärztliches Aufgaben- und Rollenverständnis. Das Buch ist ein transdisziplinärer Diskurs mit Stimmen aus Philosophie, Medizin, Rechts-, Neuro- und Politikwissenschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot