Angebote zu "Eine" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Faust Von Amok bis Zwang 5 - Eine psychiatrisch...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.12.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Eine psychiatrisch-neurologische Auswahl, Auflage: 1/2018, Autor: Faust, Volker, Verlag: Ecomed - Storck GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alpträume // Arbeitsplatz und psychische Störungen // Chorea Huntington (Veits-Tanz) // Demenzen (Übersicht) // Depersonalisation // Derealisation // Drogen-Notfall // Erschöpfungsdepressionen // Ess-Störungen // Generationskonzept // Internet- und Computerspiel-Sucht // Jetlag // Klimawandel // Kokain // Männer-Gesundheit // Misophonie (Störgeräusche) // Multiple chemische Sensitivität (MCS) // Narkolepsie // Prokrastination (chronisches Aufschieben) // Psychopathologie - Psychiatrische Krankheitslehre // Schwerhörigkeit // Selbstverletzendes Verhalten // Synästhesie // Tagesmüdigkeit // Verhaltensstörungen im Schlaf // Wechseljahre // Wochenbettpsychose, Produktform: Kartoniert, Umfang: 268 S., Seiten: 268, Format: 1.5 x 21 x 14.7 cm, Gewicht: 386 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Fachbereich für Erziehungswissenschaft und Psychologie), Veranstaltung: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich thematisch der "Schlafkrankheit" Narkolepsie widmen. Damit ist eine Krankheit betitelt, welche durch eine abnorme Tagesschläfrigkeit gekennzeichnet ist. Diese wird von einem Einschlafdrang begleitet, dem Betroffene sich de facto nicht widersetzen können. Dies und die Existenz einer Reihe von Begleitsymptomen bedeutet eine enorme Belastung, da auf diese Weise ein normaler Alltag, wie ihn Gesunde führen, kaum möglich ist. Bestimmend für den Tagesablauf von Narkoleptikern sind ihre Krankheit und das mit ihr einhergehende abnorme Schlafverhalten. Mich interessieren die Hintergründe der Narkolepsie, wie sie sich genau äußert, warum sie sich herausbildet und was dagegen getan werden kann.Ich möchte in der Arbeit aufzeigen, wie genau sich die Krankheit symptomatisch äußert und inwiefern sich diese Symptome negativ auf das Leben der Patienten auswirken können. Dabei werde ich exemplarisch auf Susanne Schäfer Bezug nehmen, welche selbst von Narkolepsie betroffen ist und eine lange Leidensgeschichte vorweisen kann, vor allem, bevor die Krankheit bei ihr diagnostiziert wurde. Dabei wird mir ihr Erfahrungsbericht "Die 'Schlafkrankheit' Narkolepsie - Ein Erfahrungsbericht über Lachschlag, Schrecklähmung und Pennen in Pappkartons" (1998) als Grundlage dienen. Da dieses Buch in Romanform und mit nur schwacher Untergliederung verfasst ist, erfolgt jeweils ein Verweis auf die entsprechende Seitenzahl, so dass Interessierte das Beschriebene leicht selbst noch einmal nachlesen können. Die genannte Verzögerung der Diagnose, welche bei Susanne Schäfer vonstatten ging, ist leider bei einer enorm großen Anzahl von Betroffenen der Fall. Somit müssen Patienten oft viele Jahre lang unbehandelt mit ihrer Krankheit umgehen. Welche Verfahren nötig sind, eine Narkolepsie relativ zuverlässig diagnostizieren zu können, möchte ich im Mittelteil der Arbeit beschreiben. Im Folgenden soll der Frage nachgegangen werden, wie es zur Ausprägung einer Narkolepsie kommt und wie sich die Krankheit epidemiologisch in der Bevölkerung verteilt. Zu guter Letzt möchte ich darauf zu sprechen kommen, wie sich das Leben von Narkoleptikern mittels therapeutischer Maßnahmen in Richtung eines strukturierten Alltags lenken lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Fachbereich für Erziehungswissenschaft und Psychologie), Veranstaltung: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich thematisch der "Schlafkrankheit" Narkolepsie widmen. Damit ist eine Krankheit betitelt, welche durch eine abnorme Tagesschläfrigkeit gekennzeichnet ist. Diese wird von einem Einschlafdrang begleitet, dem Betroffene sich de facto nicht widersetzen können. Dies und die Existenz einer Reihe von Begleitsymptomen bedeutet eine enorme Belastung, da auf diese Weise ein normaler Alltag, wie ihn Gesunde führen, kaum möglich ist. Bestimmend für den Tagesablauf von Narkoleptikern sind ihre Krankheit und das mit ihr einhergehende abnorme Schlafverhalten. Mich interessieren die Hintergründe der Narkolepsie, wie sie sich genau äußert, warum sie sich herausbildet und was dagegen getan werden kann.Ich möchte in der Arbeit aufzeigen, wie genau sich die Krankheit symptomatisch äußert und inwiefern sich diese Symptome negativ auf das Leben der Patienten auswirken können. Dabei werde ich exemplarisch auf Susanne Schäfer Bezug nehmen, welche selbst von Narkolepsie betroffen ist und eine lange Leidensgeschichte vorweisen kann, vor allem, bevor die Krankheit bei ihr diagnostiziert wurde. Dabei wird mir ihr Erfahrungsbericht "Die 'Schlafkrankheit' Narkolepsie - Ein Erfahrungsbericht über Lachschlag, Schrecklähmung und Pennen in Pappkartons" (1998) als Grundlage dienen. Da dieses Buch in Romanform und mit nur schwacher Untergliederung verfasst ist, erfolgt jeweils ein Verweis auf die entsprechende Seitenzahl, so dass Interessierte das Beschriebene leicht selbst noch einmal nachlesen können. Die genannte Verzögerung der Diagnose, welche bei Susanne Schäfer vonstatten ging, ist leider bei einer enorm großen Anzahl von Betroffenen der Fall. Somit müssen Patienten oft viele Jahre lang unbehandelt mit ihrer Krankheit umgehen. Welche Verfahren nötig sind, eine Narkolepsie relativ zuverlässig diagnostizieren zu können, möchte ich im Mittelteil der Arbeit beschreiben. Im Folgenden soll der Frage nachgegangen werden, wie es zur Ausprägung einer Narkolepsie kommt und wie sich die Krankheit epidemiologisch in der Bevölkerung verteilt. Zu guter Letzt möchte ich darauf zu sprechen kommen, wie sich das Leben von Narkoleptikern mittels therapeutischer Maßnahmen in Richtung eines strukturierten Alltags lenken lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Diagnose, Ursachen und Therapie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 1,7, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Studienarbeit geht es um das Thema Narkolepsie. Einführend in das Thema erfolgt eine Definition der Begriffe Schlaf und Narkolepsie, um den Einstieg zu vereinfachen. Anschließend werden Geschichte, die verschiedenen Symptome und die Diagnose der Krankheit näher erläutert. Die Symptome werden nach Non-REM-SchlafPhänomenen und REM-Schlaf-Phänomenen unterschieden. Es werden des Weiteren die möglichen Differentialdiagnosen beleuchtet. Es wird dargestellt, welche Ursachen es für das Auftreten dieser Krankheit gibt, auch wenn diese größtenteils noch ungeklärt sind.Schließlich wird auf Möglichkeiten zur medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapie eingegangen, die individuell an den Patienten angepasst werden müssen.Abschließend wird ein Bezug zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit hergestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Diagnose, Ursachen und Therapie
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 1,7, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Studienarbeit geht es um das Thema Narkolepsie. Einführend in das Thema erfolgt eine Definition der Begriffe Schlaf und Narkolepsie, um den Einstieg zu vereinfachen. Anschließend werden Geschichte, die verschiedenen Symptome und die Diagnose der Krankheit näher erläutert. Die Symptome werden nach Non-REM-SchlafPhänomenen und REM-Schlaf-Phänomenen unterschieden. Es werden des Weiteren die möglichen Differentialdiagnosen beleuchtet. Es wird dargestellt, welche Ursachen es für das Auftreten dieser Krankheit gibt, auch wenn diese größtenteils noch ungeklärt sind.Schließlich wird auf Möglichkeiten zur medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapie eingegangen, die individuell an den Patienten angepasst werden müssen.Abschließend wird ein Bezug zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit hergestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Mit uns der Wind
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen. Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr "Drachenreiter" ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein. Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn? Mehr Infos rund um Buch und Autorin unter: www.bettina-belitz.de

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Mit uns der Wind
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen. Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr "Drachenreiter" ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein. Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn? Mehr Infos rund um Buch und Autorin unter: www.bettina-belitz.de

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Homöopathische Ratgeber / Impfbedingte Erkranku...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anzahl der Impfstoffe und Impfungen, vor allem der Mehrfachimpfungen, hat rasant zugenommen und im gleichen Maße auch die impfbedingten Krankheiten.Für medizinische Laien ist es kaum vorstellbar, welch hohes Maß an chronischen Krankheitsfolgen die Impfungen nach sich ziehen können. Fast scheint es, als ob die zunehmende Dezimierung der eigenen Gesundheit und damit der gesamten Lebensqualität als unausweichliche Tatsache angenommen wird.Ein überzeugendes Beispiel: Der chronische Erschöpfungszustand (CFS) war bis vor 20 Jahren eine Seltenheit. Heute sind zusehends immer mehr Menschen davon betroffen.Ebenso verhält es sich mit Allergien, ADHS, Depressionen, Zwangsneurosen und Aggressivität. Nur wenige denken bei diesen Krankheiten an Impffolgen - obwohl die Zusammenhänge deutlich sichtbar sind. Allein durch die Schweinegrippe Impfung erkrankten nachweislich 53 Menschen, vor allem Kinder, an unheilbarer Schlafsucht (Narkolepsie), wobei gerade diese Impfung im Vergleich zu anderen nur sehr wenig Menschen erhielten.Der Ratgeber informiert grundlegend über die Zusammenhänge und die homöopathischen Behandlungsmöglichkeiten von Impffolgen.Seit Jahren bewährt, laufend neu überarbeitet, insgesamt um 100 Seiten erweitert, mit Arzneimittelbildern der Nosoden, ganz neu auch von Impfstoffen.NEU! Die 8. Auflage enthält ein Kapitel über die Möglichkeit, mit den Chakrablüten Essenzen Impfspuren zu erkennen und zu behandeln.Aus dem Inhalt: Arzneimittelprüfungen der Impfstoffnosoden von Tuberkulose, Masern, Diphtherie, DPT, Röteln, Hib und Keuchhusten, ausführlich von Polio und Tetanus, Schutzmaßnahmen vor Impfungen, Sofortmaßnahmen nach Impfungen, die einzelnen Impfungen und ihre spezifischen Folgen, Dosierungsregeln auf der Umschlaginnenseite.Dieser Homöopathische Ratgeber erschien früher unter dem Titel "Risiko Impfen".

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Homöopathische Ratgeber / Impfbedingte Erkranku...
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anzahl der Impfstoffe und Impfungen, vor allem der Mehrfachimpfungen, hat rasant zugenommen und im gleichen Maße auch die impfbedingten Krankheiten.Für medizinische Laien ist es kaum vorstellbar, welch hohes Maß an chronischen Krankheitsfolgen die Impfungen nach sich ziehen können. Fast scheint es, als ob die zunehmende Dezimierung der eigenen Gesundheit und damit der gesamten Lebensqualität als unausweichliche Tatsache angenommen wird.Ein überzeugendes Beispiel: Der chronische Erschöpfungszustand (CFS) war bis vor 20 Jahren eine Seltenheit. Heute sind zusehends immer mehr Menschen davon betroffen.Ebenso verhält es sich mit Allergien, ADHS, Depressionen, Zwangsneurosen und Aggressivität. Nur wenige denken bei diesen Krankheiten an Impffolgen - obwohl die Zusammenhänge deutlich sichtbar sind. Allein durch die Schweinegrippe Impfung erkrankten nachweislich 53 Menschen, vor allem Kinder, an unheilbarer Schlafsucht (Narkolepsie), wobei gerade diese Impfung im Vergleich zu anderen nur sehr wenig Menschen erhielten.Der Ratgeber informiert grundlegend über die Zusammenhänge und die homöopathischen Behandlungsmöglichkeiten von Impffolgen.Seit Jahren bewährt, laufend neu überarbeitet, insgesamt um 100 Seiten erweitert, mit Arzneimittelbildern der Nosoden, ganz neu auch von Impfstoffen.NEU! Die 8. Auflage enthält ein Kapitel über die Möglichkeit, mit den Chakrablüten Essenzen Impfspuren zu erkennen und zu behandeln.Aus dem Inhalt: Arzneimittelprüfungen der Impfstoffnosoden von Tuberkulose, Masern, Diphtherie, DPT, Röteln, Hib und Keuchhusten, ausführlich von Polio und Tetanus, Schutzmaßnahmen vor Impfungen, Sofortmaßnahmen nach Impfungen, die einzelnen Impfungen und ihre spezifischen Folgen, Dosierungsregeln auf der Umschlaginnenseite.Dieser Homöopathische Ratgeber erschien früher unter dem Titel "Risiko Impfen".

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot