Angebote zu "Eine" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Faust Von Amok bis Zwang 5 - Eine psychiatrisch...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.12.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Eine psychiatrisch-neurologische Auswahl, Auflage: 1/2018, Autor: Faust, Volker, Verlag: Ecomed - Storck GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alpträume // Arbeitsplatz und psychische Störungen // Chorea Huntington (Veits-Tanz) // Demenzen (Übersicht) // Depersonalisation // Derealisation // Drogen-Notfall // Erschöpfungsdepressionen // Ess-Störungen // Generationskonzept // Internet- und Computerspiel-Sucht // Jetlag // Klimawandel // Kokain // Männer-Gesundheit // Misophonie (Störgeräusche) // Multiple chemische Sensitivität (MCS) // Narkolepsie // Prokrastination (chronisches Aufschieben) // Psychopathologie - Psychiatrische Krankheitslehre // Schwerhörigkeit // Selbstverletzendes Verhalten // Synästhesie // Tagesmüdigkeit // Verhaltensstörungen im Schlaf // Wechseljahre // Wochenbettpsychose, Produktform: Kartoniert, Umfang: 268 S., Seiten: 268, Format: 1.5 x 21 x 14.7 cm, Gewicht: 386 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Fachbereich für Erziehungswissenschaft und Psychologie), Veranstaltung: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich thematisch der "Schlafkrankheit" Narkolepsie widmen. Damit ist eine Krankheit betitelt, welche durch eine abnorme Tagesschläfrigkeit gekennzeichnet ist. Diese wird von einem Einschlafdrang begleitet, dem Betroffene sich de facto nicht widersetzen können. Dies und die Existenz einer Reihe von Begleitsymptomen bedeutet eine enorme Belastung, da auf diese Weise ein normaler Alltag, wie ihn Gesunde führen, kaum möglich ist. Bestimmend für den Tagesablauf von Narkoleptikern sind ihre Krankheit und das mit ihr einhergehende abnorme Schlafverhalten. Mich interessieren die Hintergründe der Narkolepsie, wie sie sich genau äußert, warum sie sich herausbildet und was dagegen getan werden kann.Ich möchte in der Arbeit aufzeigen, wie genau sich die Krankheit symptomatisch äußert und inwiefern sich diese Symptome negativ auf das Leben der Patienten auswirken können. Dabei werde ich exemplarisch auf Susanne Schäfer Bezug nehmen, welche selbst von Narkolepsie betroffen ist und eine lange Leidensgeschichte vorweisen kann, vor allem, bevor die Krankheit bei ihr diagnostiziert wurde. Dabei wird mir ihr Erfahrungsbericht "Die 'Schlafkrankheit' Narkolepsie - Ein Erfahrungsbericht über Lachschlag, Schrecklähmung und Pennen in Pappkartons" (1998) als Grundlage dienen. Da dieses Buch in Romanform und mit nur schwacher Untergliederung verfasst ist, erfolgt jeweils ein Verweis auf die entsprechende Seitenzahl, so dass Interessierte das Beschriebene leicht selbst noch einmal nachlesen können. Die genannte Verzögerung der Diagnose, welche bei Susanne Schäfer vonstatten ging, ist leider bei einer enorm großen Anzahl von Betroffenen der Fall. Somit müssen Patienten oft viele Jahre lang unbehandelt mit ihrer Krankheit umgehen. Welche Verfahren nötig sind, eine Narkolepsie relativ zuverlässig diagnostizieren zu können, möchte ich im Mittelteil der Arbeit beschreiben. Im Folgenden soll der Frage nachgegangen werden, wie es zur Ausprägung einer Narkolepsie kommt und wie sich die Krankheit epidemiologisch in der Bevölkerung verteilt. Zu guter Letzt möchte ich darauf zu sprechen kommen, wie sich das Leben von Narkoleptikern mittels therapeutischer Maßnahmen in Richtung eines strukturierten Alltags lenken lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Wenn der Schlaf den Alltag regiert
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Fachbereich für Erziehungswissenschaft und Psychologie), Veranstaltung: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich thematisch der "Schlafkrankheit" Narkolepsie widmen. Damit ist eine Krankheit betitelt, welche durch eine abnorme Tagesschläfrigkeit gekennzeichnet ist. Diese wird von einem Einschlafdrang begleitet, dem Betroffene sich de facto nicht widersetzen können. Dies und die Existenz einer Reihe von Begleitsymptomen bedeutet eine enorme Belastung, da auf diese Weise ein normaler Alltag, wie ihn Gesunde führen, kaum möglich ist. Bestimmend für den Tagesablauf von Narkoleptikern sind ihre Krankheit und das mit ihr einhergehende abnorme Schlafverhalten. Mich interessieren die Hintergründe der Narkolepsie, wie sie sich genau äußert, warum sie sich herausbildet und was dagegen getan werden kann.Ich möchte in der Arbeit aufzeigen, wie genau sich die Krankheit symptomatisch äußert und inwiefern sich diese Symptome negativ auf das Leben der Patienten auswirken können. Dabei werde ich exemplarisch auf Susanne Schäfer Bezug nehmen, welche selbst von Narkolepsie betroffen ist und eine lange Leidensgeschichte vorweisen kann, vor allem, bevor die Krankheit bei ihr diagnostiziert wurde. Dabei wird mir ihr Erfahrungsbericht "Die 'Schlafkrankheit' Narkolepsie - Ein Erfahrungsbericht über Lachschlag, Schrecklähmung und Pennen in Pappkartons" (1998) als Grundlage dienen. Da dieses Buch in Romanform und mit nur schwacher Untergliederung verfasst ist, erfolgt jeweils ein Verweis auf die entsprechende Seitenzahl, so dass Interessierte das Beschriebene leicht selbst noch einmal nachlesen können. Die genannte Verzögerung der Diagnose, welche bei Susanne Schäfer vonstatten ging, ist leider bei einer enorm großen Anzahl von Betroffenen der Fall. Somit müssen Patienten oft viele Jahre lang unbehandelt mit ihrer Krankheit umgehen. Welche Verfahren nötig sind, eine Narkolepsie relativ zuverlässig diagnostizieren zu können, möchte ich im Mittelteil der Arbeit beschreiben. Im Folgenden soll der Frage nachgegangen werden, wie es zur Ausprägung einer Narkolepsie kommt und wie sich die Krankheit epidemiologisch in der Bevölkerung verteilt. Zu guter Letzt möchte ich darauf zu sprechen kommen, wie sich das Leben von Narkoleptikern mittels therapeutischer Maßnahmen in Richtung eines strukturierten Alltags lenken lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Das mach ich doch im Schlaf
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gunter Böhnke hat sein Leben wie im Schlaf verbracht, denn er leidet an Narkolepsie. Doch diese Schlafkrankheit hat ihn nicht davon abgehalten, eine traumhafte Karriere als Kabarettist, Autor und Übersetzter hinzulegen.Der bekennende Leipziger Gunter Böhnke kommt aus Dresden und hat einen ostpreußischen Migrationshintergrund. Achtsamkeit und Nachhaltigkeit bestimmen sein Leben. Er achtet darauf, dass er den Nachmittagsschlaf hält. Sonst gerät sein Leben aus den Fugen. Denn Gunter Böhnke leidet an Narkolepsie. Er schläft auf dem Motorrad ein, wird im Tiefschlaf aus einer Klamm in der Sächsischen Schweiz geborgen, hat die Hälfte der Schulzeit verpennt und die meisten Vorlesungen an der Uni verschlafen. Als Kabarettist auf der Bühne aber war und ist er immer hellwach!

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Das mach ich doch im Schlaf
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gunter Böhnke hat sein Leben wie im Schlaf verbracht, denn er leidet an Narkolepsie. Doch diese Schlafkrankheit hat ihn nicht davon abgehalten, eine traumhafte Karriere als Kabarettist, Autor und Übersetzter hinzulegen.Der bekennende Leipziger Gunter Böhnke kommt aus Dresden und hat einen ostpreußischen Migrationshintergrund. Achtsamkeit und Nachhaltigkeit bestimmen sein Leben. Er achtet darauf, dass er den Nachmittagsschlaf hält. Sonst gerät sein Leben aus den Fugen. Denn Gunter Böhnke leidet an Narkolepsie. Er schläft auf dem Motorrad ein, wird im Tiefschlaf aus einer Klamm in der Sächsischen Schweiz geborgen, hat die Hälfte der Schulzeit verpennt und die meisten Vorlesungen an der Uni verschlafen. Als Kabarettist auf der Bühne aber war und ist er immer hellwach!

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Diagnose, Ursachen und Therapie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 1,7, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Studienarbeit geht es um das Thema Narkolepsie. Einführend in das Thema erfolgt eine Definition der Begriffe Schlaf und Narkolepsie, um den Einstieg zu vereinfachen. Anschließend werden Geschichte, die verschiedenen Symptome und die Diagnose der Krankheit näher erläutert. Die Symptome werden nach Non-REM-SchlafPhänomenen und REM-Schlaf-Phänomenen unterschieden. Es werden des Weiteren die möglichen Differentialdiagnosen beleuchtet. Es wird dargestellt, welche Ursachen es für das Auftreten dieser Krankheit gibt, auch wenn diese größtenteils noch ungeklärt sind.Schließlich wird auf Möglichkeiten zur medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapie eingegangen, die individuell an den Patienten angepasst werden müssen.Abschließend wird ein Bezug zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit hergestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Narkolepsie. Diagnose, Ursachen und Therapie
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 1,7, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Studienarbeit geht es um das Thema Narkolepsie. Einführend in das Thema erfolgt eine Definition der Begriffe Schlaf und Narkolepsie, um den Einstieg zu vereinfachen. Anschließend werden Geschichte, die verschiedenen Symptome und die Diagnose der Krankheit näher erläutert. Die Symptome werden nach Non-REM-SchlafPhänomenen und REM-Schlaf-Phänomenen unterschieden. Es werden des Weiteren die möglichen Differentialdiagnosen beleuchtet. Es wird dargestellt, welche Ursachen es für das Auftreten dieser Krankheit gibt, auch wenn diese größtenteils noch ungeklärt sind.Schließlich wird auf Möglichkeiten zur medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapie eingegangen, die individuell an den Patienten angepasst werden müssen.Abschließend wird ein Bezug zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit hergestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Parkinson-Syndrome und andere Bewegungsstörungen
199,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standard- und ReferenzwerkEndlich liegt dieses Standardwerk in einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Es wurde von anerkannten Experten verfasst und deckt das gesamte Spektrum der Bewegungsstörungen ab.Fundiertes Wissen auf neuestem Stand- alle "klassischen" motorischen Bewegungsstörungen, u.a. Parkinson-Syndrome, Tremor, Dystonien, Ataxien, Chorea, Morbus Wilson- Kapitel zu Bewegungsstörungen bei Kindern- Kapitel zu den Krankheitsbildern Restless-Legs-Syndrom, REM-Schlafstörungen und Narkolepsie- Empfehlungen für eine effiziente Diagnostik- differenzierte Darstellung der therapeutischen Möglichkeiten- ausgefeilte Didaktik: klar strukturiert, erklärende Bilder und Hinweise auf Fallstricke- mit den aktuellen Forschungsergebnissen und Leitlinien, inklusive molekularbiologischer AspekteNeu in der 2. Auflage: mehr als 50 Videos online, über QR-Code abrufbarJederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Parkinson-Syndrome und andere Bewegungsstörunge...
199,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standard- und Referenzwerk Endlich liegt dieses Standardwerk in einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Es wurde von anerkannten Experten verfasst und deckt das gesamte Spektrum der Bewegungsstörungen ab. Fundiertes Wissen auf neuestem Stand - alle "klassischen" motorischen Bewegungsstörungen, u.a. Parkinson-Syndrome, Tremor, Dystonien, Ataxien, Chorea, Morbus Wilson - Kapitel zu Bewegungsstörungen bei Kindern - Kapitel zu den Krankheitsbildern Restless-Legs-Syndrom, REM-Schlafstörungen und Narkolepsie - Empfehlungen für eine effiziente Diagnostik - differenzierte Darstellung der therapeutischen Möglichkeiten - ausgefeilte Didaktik: klar strukturiert, erklärende Bilder und Hinweise auf Fallstricke - mit den aktuellen Forschungsergebnissen und Leitlinien, inklusive molekularbiologischer Aspekte Neu in der 2. Auflage: mehr als 50 Videos online, über QR-Code abrufbar Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot